linkspartei Politik Partei Presse Links Kontakt Shop Service Ende der Hauptnavigation
Hartz IV muss weg
Eine Informations- und Aktionsseite
Hartz IV kommt uns alle teuer zu stehen. Mit Milliarden Euro wird der dauerhafte Ausschluss von Millionen Menschen aus der Erwerbsarbeit finanziert – mit gelegentlichen Gastrollen am Rande der Arbeitswelt in Gestalt von "Arbeitsgelegenheiten" für einen Euro die Stunde.
Unser Alternativvorschlag ist einfach und bei politischem Willen machbar. Wir wollen mit denselben finanziellen Mitteln und durch ihre Kombination mit anderen Fonds reguläre, versicherungspflichtige und existenzsichernde Arbeitsplätze schaffen. (Aus dem Entwurf des Bundestagswahlprogramms der Linkspartei)
04. Oktober 2006 - Dietmar Pellmann

Zusätzliche Belastung der Kommunen durch Hartz IV verhindern!

Zu den anhaltenden Debatten über künftige Bundeszuschüsse für Kosten der Unterkunft und Heinzug (KdU) an die Kommunen sowie über die Modalitäten der Weiterleitung durch den Freistaat Sachsen erklärt der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion.PDS Dr. Dietmar Pellmann: Weiter
27. September 2006 - Christian Görke

Entlastung der Kommunen ist ausgeblieben – Landesregierung muss aktiv werden

Die Ministerpräsidenten Beck und Oettinger haben eine Neuverteilung der Ausgleichszahlungen des Bundes bei den Hartz-IV-Kosten gefordert. Dazu erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher, Christian Görke: Weiter
04. September 2006 - Klaus-Rainer Rupp

Hartz IV macht Kinder arm

Zur steigenden Kinderarmut in Bremen Kinderarmut erklärt Klaus-Rainer Rupp, Landesprecher der Linkspartei.PDS: Weiter
Links

zu Internetangeboten

von Sozialverbänden, Gegnern und Befürwortern von Hartz IV, Beratungsstellen usw. MEHR
Hartz IV muss weg
ERWEITERTE SUCHE SUCHE