linkspartei Politik Partei Presse Links Kontakt Shop Service Ende der Hauptnavigation
15. Mai 2006

Politische Herausforderung: Neue Energiepolitik

Eine Studie von Bernd Ihme im Auftrag des Bereichs Strategie und Politik der Bundesgeschäftsstelle der Linkspartei.PDS

Wie wird zukünftig der Energiebedarf von privaten Haushalten, öffentlichen Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen gesichert? Wie kann verhindert werden, dass steigende Energiekosten zu weiteren sozialen Schieflagen und Spaltungen führen? Wie kann erreicht werden, dass die Konkurrenz um knapper werdende Energierohstoffe nicht zu weiteren paramilitärischen und kriegerischen Auseinandersetzungen führt?

Energiefragen sind heute mehr denn ja komplexe Zukunftsfragen, die unterschiedliche Politikfelder miteinander verbinden. Die Energieproblematik ist heute zu einer grundlegenden politischen Herausforderung und zentralen Frage zukunftsorientierter Politik geworden.

Im Koalitionsvertrag der Großen Koalition bildet die Energiepolitik einen Schwerpunkt. Der Nationale Strategieplan soll bis Mitte 2007 der Energiewirtschaft für die kommenden 30 Jahre Planungssicherheit verschaffen. Die EU hat die Energieversorgung ebenfalls zu einer zentralen Frage erhoben. Es sind vor allem Aspekte der Außen- und Sicherheitspolitik, die dabei in den Mittelpunkt gerückt werden.

Download der Studie als PDF-Datei (100 kB)

 

Politische Herausforderung: Neue Energiepolitik
ERWEITERTE SUCHE SUCHE