linkspartei Politik Partei Presse Links Kontakt Shop Service Ende der Hauptnavigation
25. August 2006

Reale Kosten erfordern reales Angebot

Der Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch (MdB) unterstützt die Forderung des Landesvorsitzenden der Linkspartei.PDS in Mecklenburg-Vorpommern Peter Ritter nach einer vollständigen Übernahme der Kosten für den Bush-Besuch durch den Bund und erklärt:

Eigentlich ist es doch selbstverständlich: Wenn ich jemanden einlade, dann muss ich auch die Kosten übernehmen. Das gilt umso mehr, wenn es sich wie von Frau Merkel immer wieder betont, um einen guten Freund handelt. Insofern begrüße ich die späte Einsicht der Bundesregierung und das Gesprächsangebot von Kanzleramtschef Thomas de Maiziere. Nur sollten konsequenterweise auch die Kosten der anderen Bundesländer für den Polizeieinsatz nicht vergessen werden.

Da es um reale Kosten geht, erwarte ich konkrete Aussagen über Höhe und Zeitpunkt der Begleichung und keine Hinhaltetaktik. Vielleicht kann ja die Landes-CDU einen Zuschuss aus der Wahlkampfkasse gewähren.