linkspartei Politik Partei Presse Links Kontakt Shop Service Ende der Hauptnavigation

08. Juni 2007

Ronald Friedmann nimmt Sie mit auf eine Zeitreise: Hier blicken wir ausnahmsweise mal nicht nach vorn, sondern zurück. Denn alles, was wir heute erleben, hat seinen Ursprung im Gestern oder sogar Vorgestern. Keine Frage also, dass sich in der Ver- gangenheit viel Nützliches für das Heute findet, ohne das es kein Morgen und kein Übermorgen gibt. In dieser Woche heißt das Thema von Ronald Friedmann: Das kurze 20. Jahrhundert. Es geht vor allem, aber nicht nur, um Menschen und Ereignisse, die - direkt oder indirekt - das vergangene Jahrhundert prägten. Loslesen

 

08. Juni 2007

Das kurze 20. Jahrhundert

Es geht vor allem, aber nicht nur, um Menschen und Ereignisse, die - direkt oder indirekt - das vergangene Jahrhundert prägten. MEHR
01. Juni 2007

Free Angela

Es geht um eine Frau, deren Schicksal Millionen Menschen mobilisierte, und einen Mann, den das Schicksal von Millionen Menschen bewegte. MEHR
18. Mai 2007

Überflieger

Berichtet wird u.a. über einen Mann und eine Frau, die unabhängig voneinander und am gleichen Tag, aber im Abstand von fünf Jahren, im Alleinflug den Atlantik überquerten. MEHR
11. Mai 2007

Dreihundert Jahre und drei Mal hundert Jahre

Es geht u.a. um drei hundertste Geburtstage, um die europäische Besiedlung zweier Kontinente, ein Grammophon und ein Theaterstück, das Kult wurde. MEHR
04. Mai 2007

Zwei ungewöhnliche Frauen

Es wird über eine Frau berichtet, die ein fundamentale Rechte für sich und ihre Geschlechtsgenossinnen einforderte, und über ein Frau, die diese Rechte bereits lebte. Außerdem geht es um erfolgreichen und erfolglosen technischen Fortschritt. MEHR
27. April 2007

Eine ganz gewöhnliche Woche

Es geht um Entdecker und Erfinder, um kleine und große Geister und um einen folgenreichen und einen folgenlose Rechtsakt. MEHR
20. April 2007

Schauspieler, Schauspieler, Schauspieler ...

Man kann in dieser Woche nicht nur Bauklötze staunen, sondern man erfährt auch etwas über eine seltsame Staatsgründung, über viele Schauspieler (und natürlich auch Schauspielerinnen) und einige wirklich wichtige Dinge. MEHR
13. April 2007

Irdische und außerirdische Autos

Es geht um seltsam anmutende Autos, reisende Wissenschaftler, Comicfiguren und große Literatur. MEHR
06. April 2007

Achtzehn

In dieser Woche wird über einen "nachfrageorientierten Unternehmer" und einen undemokratischen Monarchen berichtet. Außerdem geht es um Kämpfer für Frieden und Demokratie und um Errungenschaften von Wissenschaft und Technik. MEHR
30. März 2007

Macht und Gewalt

Es geht um Kriege, Menschen, die sich über das Recht stellten, und instrumentalisierte Kunst. MEHR

 

Magazin
ERWEITERTE SUCHE SUCHE
Hinweis
Namentlich gekennzeichnete Beiträge im Magazin geben nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder.